29. März 2020

Baumhummel trotzt dem Schnee

Obwohl es heute kalt und windig ist und sogar Schneeflocken gefallen sind, hat eine Baumhummelkönigin Nahrung an einer blühenden Azalee gesammelt. Der Kälteeinbruch stellt eine große Herausforderung für die Hummeln dar, da sie derzeit noch alleine brüten und dabei eine Nesttemperatur von 31 Grad aufrecht erhalten müssen. Umso wichtiger ist es, dass die Tiere genügend Nahrung als Energielieferant finden.

20. März 2020

Auch Wiesen- und Ackerhummeln sind aufgewacht :-)

Auf unserem Balkon trinkt eine Wiesenhummel Nektar an Hornveilchen und auf dem Ostfriedhof konnte ich eine Wiesenhummel bei der Nestsuche beobachten sowie eine Ackerhummel, die mit ihrem langen Rüssel Nahrung aus Lungenkrautblüten holte.

19. März 2020

Erdhummelkönigin hat ein Nest gefunden.

Manchmal müssen Hummelköniginnen lange suchen, um ein geeignetes Nest zu finden. Diese Erdhummel hat Glück und eine geeignete Höhle gefunden.

03. März 2020

Die Hummelköniginnen sind wieder da!

Heute ist die erste Erdhummel-Königin auf unserem Balkon aufgetaucht. Sie hat sich sofort an den Hornveilchen gestärkt, die schon seit dem letzten Herbst bei uns blühen. Bitte sorgen Sie dafür, dass die Hummeln auch auf Ihrem Balkon oder in Ihrem Garten Nahrung finden, da in der Umgebung ansonsten noch nicht viel blüht und die Hummeln nach der Winterpause dringend Nahrung benötigen.

Auf unserem Balkon blühen aktuell: Rosmarin, Glockenblumen, Azaleen, Hornveilchen, Lavendel und Gänseblümchen und der Ginster steht in den Startlöchern.

16. Januar 2020

Erdhummel-Königin trinkt Zuckerwasser

Eine Dunkle Erdhummel-Königin wurde heute entkräftet gefunden und sofort mit Traubenzuckerwasser versorgt. Sie trinkt und pumpt dabei die Nahrung mit dem Hinterleib in die kräftige Flugmuskulatur. Wenige Minuten später konnte sie wieder fliegen. Da in der Natur noch nicht viel blüht, ist es super wichtig, dass Sie auf Ihrem Balkon oder im Garten ganzjährig Pflanzen haben, die den Tieren Nektar und Pollen bieten. Gut geeignet dafür sind Hornveilchen, Christrosen, Glockenblumen und auf meinem Balkon blüht sogar der Lavendel, da ich jeden verblühten Blütenstand abschneide und die Pflanzen daher immer neue Blüten ausbilden. Bitte helfen Sie den Hummeln und erfreuen Sie sich an den faszinierenden und wichtigen Brummern.